ProcessInfo 2.6 - Plugins

ProcessInfo 2.6 unterstützt zur Zeit zwei Arten von Plugins, "Prozess" - Plugins und "Modul" - Plugins. Sie werden bei Programmstart automatisch geladen. ProcessInfo prüft ob sich ein Verzeichnis "Plugins" in seinem Programmverzeichnis befindet. Ist dies der Fall, so durchsucht es dieses und alle Unterverzeichnisse nach Plugin-Dlls. Die einzelnen Plugins sollten aus Gründen der Übersichtlichkeit in ein eigenes Unterverzeichnis installiert werden.

Prozess-Plugins

Diese Plugins können innerhalb der Prozess-Liste oder des Prozess-Baums mit Hilfe der rechten Maustaste oder der Kontextmenütaste aufgerufen werden. Der Menüeintrag "Plugins" erscheint nur wenn auch Plugins diesen Typs geladen werden konnten.

Hier eine Liste der verfügbaren Prozess-Plugins:

Name Kurzbeschreibung Version Autor Größe Download
Screenshot  ListWindowsPlugin Zeigt die Fenster eines Prozess an. Mit Screenshot-Funktion. 1.3 Georg Nelles 140 KB Download

Modul-Plugins

Diese Plugins können innerhalb der Modul-Liste eines Prozess mit Hilfe der rechten Maustaste oder der Kontextmenütaste aufgerufen werden. Der Menüeintrag "Plugins" erscheint nur wenn auch Plugins diesen Typs geladen werden konnten.

Hier eine Liste der verfügbaren Modul-Plugins:

Name Kurzbeschreibung Version Autor Größe Download
Screenshot  CopyFilesPlugin Kopiert die selektierten Module einer Modulliste in ein Zielverzeichnis. 1.00 Joerg Beckers 0 KB In Vollversion enthalten!
Screenshot  ShowBmpPlugin Zeigt die in einem Modul enthaltenen Bitmap-Ressourcen an. 1.00 Joerg Beckers 0 KB In Vollversion enthalten!
Screenshot  ShowIconPlugin Zeigt die in einem Modul enthaltenen Icon-Ressourcen an. 1.0.8 Rene Hilgers 315 KB Download
Screenshot  ResAnalyst Zeigt alle in einem Modul enthaltenen Ressourcen an. 1.0.0.3 Robert Winkler 567 KB Download

Plugin-SDK (Software Development Kit)

Falls Sie selbst Software entwickeln und möchten gerne ProcessInfo um ein Plugin erweitern, so können Sie dazu das hier zur Verfügung gestellte SDK herunterladen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass Plugins nur von der Vollversion uneingeschränkt unterstützt werden. Die Demoversion lädt jeweils nur ein Plugin jedes Typs.

Das Plugin-SDK enthält zwei Beispiel-Plugins, die zur Erstellung eigener Plugins verwendet werden können. Bei den Beispielen handelt es sich jeweils um ein Prozess- und um ein Modul-Plugin.

Download Plugin-SDK Download Plugin-SDK
ca. 12 KB (MD5: DBF40B5CCB75506FAC393CDDE6EF6551)

Falls Sie Ihr Plugin hier zum Download anbieten möchten, schicken Sie das Plugin, oder seinen Download-Link, einfach zusammen mit einer kurzen Beschreibung an: